Franklin Methode Berlin
Kurse

Franklin Methode Berlin
Kurse
Do
17
Fr
18
Sa
19
So
20
Mo
21
Di
22
Mi
23
Do
24
Fr
25
Sa
26
So
27
Mo
28
Di
29
Mi
30
>
Dienstag, 22. Januar 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 29. Januar 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 05. Februar 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 12. Februar 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 19. Februar 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 26. Februar 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 05. März 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 12. März 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 19. März 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 26. März 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 02. April 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 09. April 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 16. April 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr
Dienstag, 23. April 2019   -   1 Kurs an diesem Tag
Schöneberg
17:00
90 min
offener Kurs
The Dancing Body School für Frauen
Alle Level
  |  Katjusha Kozubek
  |  mit Katjusha
7,00 €
Erfahre mehr  Erfahre mehr

Was sind Kurse der Franklin-Methode® in Berlin?

Du hast ein Kursangebot in Berlin im Bereich Franklin Methode?
Dann melde Dich hier an: Kurse & Workshops kostenfrei inserieren & anbieten  

Er ist Jahrgang 1957 und Begründer der nach ihm selbst benannten Franklin-Methode®: Der Sportpädagoge Eric Franklin lebt im schweizerischen Wetzikon; er ist Bachelor of Fine Arts der Tanzhochschule der New York University, heute selbst Universitätsdozent und erfolgreicher Buchautor. Darüber hinaus ist der Tanztherapeut Mitglied der renommierten International Association of Dance Medicine. Die von Eric Franklin entwickelte wissenschaftliche Bewegungslehre wird im Sport sowie in Workshops zur Gesundheitsvorbeugung und zur medizinischen Rehabilitation eingesetzt.
Die Franklin-Methode®
Die Franklin-Methode® ist eine optimale Verbindung aus selbst erlebter Anatomie und effizienter Bewegung, aus Imagination und Achtsamkeit. Die Methode basiert auf wissenschaftlichen Studien, die den prägenden Einfluss von Vorstellungsbildern und Gedanken auf die Muskulatur und die individuellen Bewegungsabläufe des Menschen eindeutig nachgewiesen haben. Kursen und Workshops zur Franklin-Methode® liegt die allgemeingültige Erkenntnis zugrunde, dass jeder einzelne Mensch die vollständige Kraft zur Veränderung in sich trägt; um Veränderungen dezidiert herbeiführen zu können, müssen allerdings auch alle hemmenden

Gewohnheiten und Verhaltensmuster zunächst wahrgenommen und in der Folge durch gesündere, neue ersetzt werden. Durch den gezielten Einsatz unterstützender Gedankenbilder kann die individuelle Körperhaltung in sämtlichen Lebenssituationen positiv verändert werden. Kurse und Workshops bieten zunächst die detaillierte Einführung in die Franklin-Methode®. Basis ist die Arbeit mit Imagination, dem bildhaft anschaulichen Vorstellen, wenn nachfolgend bestimmte einzelne körperliche Schwerpunkte mit erlebter Anatomie aus der Franklin-Methode® in den Fokus rücken: Hüftgelenke und Beckenbereich für die Balance in der Körpermitte, eine gut bewegliche Wirbelsäule, flinke Füße, die Aufrichtung voller Dynamik ein gelöster Kiefer und ein entspannter Nacken sowie vollständig entspannte Schultern – für die persönlich beste vitale Präsenz. Workshops und Kurse haben die umfassende Entwicklung der individuellen Vitalität und die optimale Bewegungseffizienz zum erklärten Ziel. Dazu kommen die Erlebnisse von körperlicher Entspannung, von Gelöstheit, innerer Ruhe und von der Leichtigkeit des Seins.
Die Harmonisierung von Körper und Geist

Die viel beschworene Leichtigkeit des Seins ist für viele Menschen eine schöne Illusion, wenn ihr Leben von Rückenschmerzen und Knieproblemen dominiert wird. Wenn zahlreiche Handgriffe nur unter Schmerzen ausgeführt werden können, wird es Zeit für Sport oder sogar für Krankengymnastik. Allen Geschädigten und denen, die es bewusst nicht zu Schmerzzuständen und Einschränkungen kommen lassen wollen, hilft die Franklin-Methode®, Vorstellungskraft und Bewegungsabläufe effizient zu koordinieren.
Innere Bilder stimulieren nicht die Fantasie des Übenden allein, vielmehr regen sie das Nervensystem an, neue Impulse an den Bewegungsapparat zu senden. Ziel ist die gezielte Überlagerung alter, schlechter Bewegungsmuster. Dabei bedient sich Eric Franklin in seiner Methode der Ideokinese, deren Ursprung in den 1930er Jahren zu finden ist. Große Beachtung fand damals das Buch „The thinking Body“ der New Yorker Pädagogin Mabel Todd, die sich aus jahrelanger Bewegungsunfähigkeit als Folge eines Unfalls mithilfe ihrer Vorstellungskraft selbst heilte. Franklin lernte die Ideokinese während seiner Studienzeit in New York kennen, integrierte das Gedankengut in sein Tanztraining und entwickelte es zielgerichtet weiter. Denn während sich Todds Erkenntnisse ausschließlich auf den menschlichen Bewegungsapparat bezogen, beziehen Franklins Methoden das gesamte Nervensystem vom einzelnen Organ über das Gewebe bis zur Körperzelle mit ein.

Die Kraft der Bilder

So geht es in den Kursen und Workshops zur Franklin-Methode® um die Harmonisierung von Geist und Körper, denn die Vorstellungskraft, die Gedanken und Bilder beeinflussen die Botschaften an die Muskulatur zielgerichtet und nachhaltig, wenn man die Franklin-Methode® in unseren Workshops einzusetzen gelernt hat. Die Methode wirkt im Übrigen umso besser, je mehr Sinne beim Imaginieren eingesetzt werden. Demzufolge werden mehrkanalige Bilder verwendet, die auch das Gehör, das Sehen, den Geschmacks- und den Geruchssinn ansprechen. Durch das Training werden die regelmäßigen inneren Bilder nach und nach zur Realität:
„Der Atlas trägt den Kopf. Der Kopf ruht auf dem Atlas. Wer war zuerst?
Der Kiefer dreht im Schädel. Der Schädel dreht um den Kiefer.

Wer war zuerst?

Der Kopf sitzt auf einem Turm aus Bandscheiben und Wirbelkörpern. Die Fortsätze der Wirbelsäule sind frei. Sie wehen wie Fähnchen im Wind.
Hundert Gelenke in der Wirbelsäule. Sie entscheiden sich für die Lockerheit. Luftbläschen kitzeln die Vorderseite der Wirbelsäule nach oben.
Jede Bewegung wird vom Raum getragen. Ich spüre die Atmung in den Füßen. Wie Luftkissenboote federn sie sanft meine Schritte ab.
Meine Gedanken ruhen. Die Zellen sind zufrieden. Halleluja tönt es durch die Körperräume.“
(Wirbelsäulengedanken für das Gehen und Stehen, Franklin, Eric: „Locker sein macht stark“, Kösel-Verlag, 5. Auflage, 2003)

Das Training in den Workshops

Nach der bewussten Analyse der individuellen körperlichen Vorgänge werden zunächst alltägliche Bewegungsabläufe betrachtet und mit bestimmten Bildern verknüpft. Später sollen diese Bilder stets zur Verfügung stehen und auf der kompletten neuromuskulären Ebene verfügbar sein. Die Nutzung der Erkenntnisse aus den Kursen und Workshops und das kontinuierliche Training nach der Franklin-Methode® sorgen dafür, dass Schmerzen, Verkrampfungen und Verletzungen optimal eingegrenzt werden.

Weitere Kursangebote im Bereich Bewegung