Holotropes Atmen Berlin


Holotropes Atmen Berlin
So
19
Mo
20
Di
21
Mi
22
Do
23
Fr
24
Sa
25
So
26
Mo
27
Di
28
Mi
29
Do
30
Fr
31
 
Sa
01
>
Leider noch kein Angebot im gewählten Zeitraum

Was sind Kurse in "Holotropem Atmen" in Berlin

Du hast ein Kursangebot in Berlin im Bereich Holotropes Atmen?
Dann melde Dich hier an: Kurse & Workshops kostenfrei inserieren & anbieten

Sie wünschen sich über die eigenen Bewusstseinsgrenzen hinaus zu wachsen? Blockieren Sie Traumata aus der Kindheit im Alltag? Wollten Sie schon immer einmal mehr über sich selbst erfahren?

Dann sind Sie bei unseren Kursen "Holotropes Atmen" genau richtig! Doch worum handelt es sich dabei eigentlich?

Was ist überhaupt "Holotropes Atmen"?

Wie die meisten Menschen haben auch Sie wahrscheinlich bisher nichts oder nur sehr wenig über das sogenannte "Holotrope Atmen" gehört. Grundlegend handelt es sich dabei um eine in der transpersonalen Psychologie angewandten Atemtechnik, durch welche der Anwender über die uns aus dem Alltag bekannten Bewusstseinsgrenzen hinaus gehen soll.

Wie ist das "Holotrope Atmen entstanden? - Wer entwickelte diese Technik

Der Mediziner und Psychologe Stanislav Grof entwickelte in den siebziger Jahren eine Atemtechnik, welche dem Anwender bei der Überwindung der alltäglichen Bewusstseinsgrenze helfen soll, um den Körper von Innen ausgehend zu heilen. Dies sollte, abgesehen von den gefährlichen Nebenwirkungen, die gleiche positive Wirkung zeigen, die auch die Konsumierung der Droge "LSD" erzielt. Heute wird das "Holotrope Atmen" in der transpersonalen Psychologie, sowie auch in Workshops angewendet.

Wie sieht der Ablauf eines solchen Workshops aus?

Die Teilnahme an unserem Kurs erfolgt immer in einer Gruppe, bestehend aus anderen Teilnehmern und geschultem Fachpersonal. Beim "Holotropen Atem" selbst wird der Kursteilnehmer unter dem Einfluss unterschiedlicher Arten von Musik in einen Zustand versetzt, der einer Art Trance ähnelt. Gleichzeitig passen die anderen Teilnehmer, ebenso wie das Fachpersonal, auf die sich im Unterbewusstsein befindenden Kursteilnehmer auf. Dieser trancartigen Zustand wird nach Erfahrungsberichten von allen Beteiligten anders erfunden. Häufig treten dabei unbewusste Bewegungen, das Wahrnehmen von starker Energie, sowie das Durchleben unverarbeiteter Situationen auf. Zurück im Bewusstsein fühlen sich jedoch alle Teilnehmer gut, befreit und erleichtert. Der Gang in das eigene Unterbewusstsein öffnet tief im Inneren verankerte Blockaden und erweitert die spirituelle Wahrnehmung. Abgerundet werden unsere Kurse von kreativen Übungen und Gesprächsrunden, bei welchen die Teilnehmer über ihre zurückliegenden Erfahrungen berichten und ihnen Ausdruck verleihen.

Für wen sind Holotropes Atmen Kurse oder Workshops  am besten geeignet?

Grundsätzlich sind alle Interessenten herzlich eingeladen, an unseren spirituellen Reisen teilzunehmen. Jedoch sollte dabei die Bereitschaft bestehen, sich auf den Kurs mit allen seinen Bestandteilen einzulassen. Empfohlen werden unsere Workshops auch für die Verarbeitung von Eltern-Kind-Beziehungen. Dem hingegen raten wir jedoch Frauen in Schwangerschaft, sowie Menschen mit dauerhaften Krankheiten und Belastungsproblemen von einer Teilnahme ab, da die Erfahrungen sehr intensiv sein können.

Kommen Sie mit auf eine spirituelle Reise und lösen Sie ihre innere Blockaden und heilen Sie ihren Körper von Innen heraus. Lernen Sie mehr über sich selbst und erweitern Sie so Ihr Bewusstsein und Ihre Wahrnehmung!

Haben wir Ihr Interesse geweckt, oder haben sie weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne! Ansonsten freuen wir uns, Sie in einem unserer nächsten Kurse willkommen heißen zu dürfen.

Mein Tip für Dich. Besuche auch unsere Angebotsseite Yoga kurse Berlin günstig

Weitere Kursangebote aus dem Bereich Persöhnlichkeitentwicklung in Berlin